Craniosacrale Therapie

Cranio-Sacrale Therapie

Diese Therapie basiert auf den Entdeckungen des amerikanischen Arztes und Osteopathen John E. Upledger. Dieser erkannte bei einer Operation an der Halswirbelsäule eines Patienten den Cranio-Sacralen-Rhythmus, der ganz unabhhängig von der Puls- und Atemfrequemz war.

Entsteht nun ein Ungleichgewicht in diesem Fluss, können erfahrene Therapeutenhände diese Störungen erspüren, normalisieren und somit die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren. Dabei ist die Cranio-Sacrale Therapie eine sanfte, nicht schmerzhafte Therapie.

Typische Beschwerdebilder betreffen den Bewegungsapparat, können aber auch nervöse bzw. organische Hintergründe haben.

Die Behandlung erfolgt mit sehr sanftem Druck auf bestimmte Stellen am Schädel (Cranium) und geht über die Wirbelsäule bis zum Kreuzbein (Sacrum). Blockaden werden mit den Händen erfühlt und gelöst.

 

Leistungsübersicht –>

Comments are closed.

BlueStylish theme is brought to you by Quasargaming.com online slot games such as Book of Ra, Sizzling Hot and Lucky Ladys Charm.